Widerrufsrecht

(1)        Kunden, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, können 14 Tage ab Warenübernahme vom Kauf ohne Angabe von Gründen zurücktreten.  Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird.

(2)        Im Falle des Rücktritts findet eine Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Kunden erhaltenen Waren in der Originalverpackung und nach Rücksprache mit der BZ https://shop.baustoff-zentrale.at/info/Widerrufsrecht.html an die angegebene Adresse zurück. Bedingung hierfür ist, dass sich die Ware in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand befindet.

(3)        Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt oder beschädigt sind, wird von der BZ ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör (etwa Handbücher, Werkzeug) fehlt.

(4)        Vom Umtausch- und Rückgaberecht ausgeschlossen sind: Maß- und Sonderanfertigungen sowie Waren, welche aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind (z.B. loose Sande).

(5)        Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.In Fällen in denen der Kunde den Transport nicht selbstständig durchführen kann (wegen Gewicht, Größe) kann er die BZ dazu beauftragen, die Transportkosten werden dann nach tatsächlichem Aufwand verrechnet.

(6)        Kunden, die keine Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetztes sind wird der Wert der zurückgenommener Ware abzüglich angemessener Rücknahmekosten in der Höhe von mindestens 20% des Warenwertes jedoch mit einem Mindestabzug von €30,- gutgeschrieben.

(7)        Anfragen,Infos, Datenauskünfte und Beschwerden richten Sie in der Zeit Mo bis Fr, zwischen 9 und 16 Uhr an die BZ T: +43(0)1 236 98 74